finvesto Tagesgeldkonto

Flexibles Sparen mit attraktiven Zinsen

Tagesgeldkonten sind eine bekannte Möglichkeit, Geld sicher anzulegen und gleichzeitig von Zinsen zu profitieren. Ein großer Vorteil ist die Flexibilität: Das "geparkte" Geld ist täglich verfügbar und kann bei Bedarf ohne Kündigungsfrist abgerufen werden. Dies macht das Tagesgeld zu einer guten Option für die Rücklage von "Notgroschen" oder für kurzfristige Sparziele.

Tagesgeldkonto eröffnen

Auf einen Blick

  • Tägliche Verfügbarkeit: sofortiger Zugriff auf Ihr Geld
  • Flexibilität: keine feste Laufzeit oder Verpflichtung
  • Zinserträge: attraktive Zinsen
  • Kontoführung: kostenlos
  • Einfachheit: wenig Verwaltungsaufwand

 

Frau erfreut sich an Weintraubenernte

Unsere Konditionen

Zinssatz Tagesgeldkonto


1,50 % p. a.

 

Aktueller Standardzinssatz; Stand 08.01.2024
Die Verzinsung gilt für Guthaben bis 10 Millionen Euro. Die Kontoführung ist kostenlos.

In drei Schritten Tagesgeldkonto eröffnen

Eröffnungsantrag online ausfüllen

1.

Ausfüllen

Füllen Sie den Eröffnungsantrag digital aus. Drucken Sie den Antrag und POSTIDENT-Coupon aus und unterschreiben Sie den Antrag.

Legitimieren

2.

Legitimieren

Lassen Sie Ihre Identität in der nächsten Postfiliale bestätigen.

Versand

3.

Versenden

Senden Sie den Eröffnungsantrag per Post an uns. In wenigen Tagen erhalten Sie die Eröffnungsbestätigung und Ihre Online-Banking-Pin per Post.

Tagesgeld eröffnen

 

Im Video-Tutorial zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt den Eröffnungsprozess:
Jetzt anschauen!

online eröffnen

Sie haben bereits ein Depot/Konto bei finvesto?

Loggen Sie sich ein und eröffnen Sie bequem über Ihr Online-Banking Ihr Tagesgeldkonto. Klicken Sie im Menüpunkt „Fonds/Produkte“ auf „Produkte“. Anschließend wählen Sie „Tagesgeld“ aus.

Sehen Sie dazu auch gerne unser Video-Tutorial an!

Hier einloggen

Kind blickt auf Tablet
Lächelnde Frau

Zinsrechner für Tages- & Festgeld

Mit unserem Zinsrechner ermitteln Sie schnell und bequem anhand Ihres Anlagebetrages, der Anlagedauer und dem Zinssatz, mit welchem Zinsertrag Sie rechnen können.
Probieren Sie es aus!

Anlagebetrag

Euro

Anlagedauer und Zinssatz

Monate
Der minimale Anlagebetrag bei Festgeld beträgt 5.000 Euro.
Zinsertrag
Endkapital
Alle Optionen mit einem Anlagebetrag von im Überblick
Tagesgeld Monate (1,50 % p. a.)
Festgeld 3 Monate (1,75 % p. a.)
Festgeld 6 Monate (2,00 % p. a.)
Festgeld 12 Monate (2,24 % p. a.)

 

Wichtige Hinweise:

Die Zinsberechnung erfolgt mit der sogenannten Deutschen Zinsmethode, bei der jeder Monat mit 30 Zinstagen und ein Jahr mit 360 Zinstagen gerechnet wird. Die aktuell gültigen Zinsen finden Sie unter finvesto.de/zinssaetze. Die oben dargestellte unverbindliche Beispielrechnung liefert auf Basis Ihrer Angaben eine vereinfachte Darstellung, ist keine Anlageberatung und ersetzt diese auch nicht. Beim Festgeld bleibt der Zinssatz über die gewählte Anlagedauer konstant. Beim Tagesgeld kann sich der Zinssatz über die angegebene Anlagedauer verändern. Weitere Einzelheiten können Sie den Bedingungen für Konten bei der FNZ Bank entnehmen.

Gut zu wissen

Konto flex

Das Abwicklungskonto für Ihre Depots und Konten

Bei einer Depoteröffnung beantragen Sie gleichzeitig auch das Konto flex. Das Konto flex ist ein Verrechnungskonto und dient der Verwaltung von Ein- und Auszahlungen in Ihrem Depot und/oder Tagesgeld- und Festgeldkonto. Darüber hinaus werden damit Wertpapierkäufe und Wertpapierverkäufe, Dividendenzahlungen, Zinszahlungen sowie Entgeltabrechnungen effizient abgewickelt.

Abbildung Glühbirne
Abbildung Glühbirne

Schon gewusst?

Wir sind Pflichtmitglied der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) und als freiwilliges Mitglied dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V. angeschlossen. Die Guthaben auf diesen bei uns geführten Konten gehören zu sogenannten Sichteinlagen und sind durch die gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro und durch die freiwillige Einlagensicherung bis 5.000.000 Euro geschützt

FAQ zum Tagesgeld

Nein, es kann nur ein Tagesgeldkonto je Kontoverbindung (Konto flex) geführt werden.

Ja, es gibt kein Mindestalter für die Eröffnung.

Beim finvesto Tagesgeldkonto gibt es keinen Mindestanlagebetrag.

Buchen Sie einfach von Ihrem Konto flex Guthaben auf Ihr Tagesgeldkonto. Eine Überweisung von einer externen Bankverbindung direkt auf Ihr Tagesgeldkonto ist nicht möglich.

Sie können jederzeit in gewohnter Weise per Online-Banking, per Bankterminal oder Überweisungsschein von einer beliebigen Bankverbindung (z. B. Ihrer Hausbank) auf Ihr Konto flex überweisen.

Ihre individuelle IBAN des Konto flex finden Sie im Online-Banking unter „Kontoinformationen“ sowie in Ihrem Postkorb auf der Eröffnungsbestätigung oder den Kontoauszügen. Geben Sie als Empfänger den Namen des Kontoinhabers an. So einfach geht´s!

Die Zinsen werden halbjährlich am 30.06. und 31.12. Ihrem Konto flex gutgeschrieben.

Bei einer Depoteröffnung beantragen Sie gleichzeitig auch das Konto flex. Das Konto flex ist ein Verrechnungskonto und dient der Verwaltung von Ein- und Auszahlungen in Ihrem Depot und/oder Tagesgeld- und Festgeldkonto.

Ihr Konto flex erhält eine IBAN, sodass Sie jederzeit in gewohnter Weise per Online-Banking, per Bankterminal oder Überweisungsschein von einer beliebigen Bankverbindung (z. B. Ihrer Hausbank) auf Ihr Konto flex überweisen können. So einfach geht´s!

Ihr Konto flex erhält eine IBAN, sodass Sie jederzeit in gewohnter Weise per Online-Banking, per Bankterminal oder Überweisungsschein von einer beliebigen Bankverbindung (z. B. Ihrer Hausbank) auf Ihr Konto flex überweisen können.

Ihre individuelle IBAN finden Sie im Online-Banking unter „Kontoinformationen“ sowie in Ihrem Postkorb auf der Eröffnungsbestätigung oder den Kontoauszügen. Geben Sie als Empfänger den Namen des Kontoinhabers an. So einfach geht´s!

Alles auf einen Blick in Ihrem Online-Banking

Online-Banking
  • Fonds, ETFs, Aktien und vieles mehr an einem Ort handeln
  • Tagesgeldkonto und Festgeldkonto führen
  • Alle Bestände im Überblick behalten
  • Käufe und Verkäufe bequem ausführen
  • Dynamische Limits, Info-Limits und weitere Features nutzen
  • Freistellungsaufträge einfach einrichten
  • Kontoauszüge und andere Mitteilungen automatisch in Ihrem Online-Postkorb erhalten

Natürlich können Sie unser Banking auch mobil nutzen!
Jetzt die FNZbanking App im App Store oder bei Google Play downloaden.