ETFs suchen und kaufen

Geldanlage mit ETFs überraschend einfach

Starten Sie noch heute!

ETFs (Exchange Traded Funds), auch Indexfonds genannt, gibt es bereits seit fast 30 Jahren. Anfangs waren ETFs nur institutionellen Großanlegern vorbehalten, doch heute können auch Sie von den Vorteilen dieser Anlageform profitieren.

Jetzt ETFs kaufen

Ihre Vorteile

  • Große Auswahl aus über 1.000 ETFs
  • Kleine Beträge ab 10 Euro anlegen
  • Günstiges ETF-Transaktionsentgelt von 0,20 % des Transaktionsvolumens
  • Transparentes und günstiges Depotführungsentgelt
ETF kaufen
ETF kaufen

So einfach geht die Geldanlage in ETFs

1. Viele Anleger zahlen Geld (einmalig oder regelmäßig) in einen ETF ein.
2. Dafür erhalten sie von der Investmentgesellschaft Anteilsscheine.
3. Der Fonds bündelt das Geld der Anleger und bildet einen ausgewählten Index nach.
4. Erträge werden Ihnen ausbezahlt oder direkt im Fondsvermögen wieder angelegt.

ETF suchen

ETFs suchen und finden

Große Auswahl

Das finvesto ETF-Angebot umfasst über 1.000 ETFs namhafter ETF-Anbieter weltweit wie z. B. Amundi, ComStage, ETF Securities, Invesco, iShares, Lyxor, State Street, UBS, Vanguard und Xtrackers. Starten Sie heute Ihren Vermögensaufbau mit ETFs.

Suche

In unserer Fondssuche können Sie nach Kriterien filtern, die Ihnen wichtig sind wie z. B. Fondsname, Wertentwicklung oder Fondsrating zu wählen. Auch Ethik- und Nachhaltigkeitskriterien können Sie in Ihre Anlageentscheidung mit einfließen lassen.

Fondssuche

Beliebteste ETFs unserer Kunden

Sie wollen sich inspirieren lassen? Werfen Sie einen Blick auf die Top-Listen der am häufigsten gekauften ETFs des letzten Quartals.

Unsere Tipps

5 Tipps für die Auswahl eines ETFs

Bei der Vielzahl von ETFs verliert man schnell den Überblick. Ein ETF ist ein börsengehandelter Indexfonds, der die Wertentwicklung eines Index (bspw. DAX) nachbildet. Da es eine große Bandbreite von Indizes gibt, gibt es auch eine große Auswahl von ETFs.

Wir geben Ihnen 5 Tipps, worauf Sie bei der Auswahl eines ETFs achten können.

Jetzt lesen

In drei Schritten ETFs kaufen

ETF auswählen

1.

ETF auswählen

Wählen Sie einfach einen oder mehrere ETFs aus. Tipp: Mit unserer Fondssuche können Sie gezielt filtern und sortieren!

Anlagebetrag angeben

2.

Anlagebetrag angeben

Geben Sie neben Ihren persönlichen Daten an, ob Sie den ETF gleich besparen oder erst später eine Einzahlung vornehmen möchten.

Geld anlegen

3.

Depot eröffnen

Jetzt noch legitimieren und wir eröffnen Ihr Depot! Die angegebene Einmalanlage oder Sparrate buchen wir auf Wunsch automatisch von Ihrem Konto ab.

Jetzt ETFs kaufen

 


Sie haben bereits ein Depot bei finvesto?
Loggen Sie sich ein und nutzen Sie die vielfältigen Funktionen!

Hier einloggen

ETF Fonds

Transparente Preise

Ein Fonds/ETF im Depot
Ein Fonds/ETF
finvesto Depot Basis

5 €
pro Quartal

(optional)
+ 2,50 € je VL-Sparplan
Viele Fonds/ETFs im Depot
Viele Fonds/ETFs
finvesto Depot

9 €
pro Quartal

(optional)
+ 2,50 € je VL-Sparplan
Ein VL-Sparplan im Depot
VL-Sparplan
finvesto Depot mit einem VL-Vertrag

2,50 €
pro Quartal

Weitere Fonds/ETFs können
jederzeit hinzugefügt werden

Zusätzlich fallen beim Handel ein Ausgabeaufschlag für Fonds oder ein Transaktionsentgelt für ETFs an.
Alle Details finden Sie in unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.

Für Kinder dauerhaft sparen
Für Kinder dauerhaft sparen
Schon gewusst?

Kinder zahlen bis zum Erreichen ihrer Volljährigkeit kein jährliches Depotführungsentgelt.

ETF-Sparplantest

ETF-Sparplantest: Note "Gut" für finvesto

Auch in diesem Jahr konnte finvesto im ETF-Sparplantest überzeugen (Extra-Magazin 02/2021). "finvesto bietet dem Sparer ein sehr breites Produktangebot verbunden mit niedrigen Gebühren und einem umfangreichen Serviceangebot. Mit über 900 sparplanfähigen ETFs liegt die Bank auf den Spitzenplätzen im Bereich Angebot..."

Auszeichnungen garantieren keinen Erfolg.

Der Unterschied zwischen Investmentfonds und ETFs

Bei einem ETF ist im Gegensatz zu einem klassischen Fonds bereits im Vorfeld bekannt, in welche Wertpapiere investiert wird. Bildet der ETF also beispielsweise den Deutschen Aktienindex DAX nach, enthält der ETF auch nur Papiere von Unternehmen, die im DAX gelistet sind. Aus diesem Grund wird auch kein Fondsmanager benötigt, der diesen aktiv betreut. Daher werden ETFs auch passive gemanagte Fonds genannt.

Geldanlage in ETFs: Die Vorteile liegen auf der Hand

Flexibel

Sie können einmalig eine Summe oder regelmäßig - bei finvesto bereits ab 10 Euro - in ETFs anlegen. Es gibt keine Mindestlaufzeiten, bei Bedarf können Sie immer über Ihre Geldanlage verfügen.

Transparent

Über kaum eine andere Geldanlage werden Sie so umfangreich und regelmäßig informiert, wie über Fonds und ETFs. Bereits vor dem Kauf können Sie sich über das Fondsfactsheet gezielt über den gewünschten ETF informieren. Zudem finden Sie dort halbjährlich detaillierte Berichte der Fondsgesellschaften.

Breit gestreut

Als Fondssparer setzen Sie nicht alles auf eine Karte, sondern sparen in verschiedene Werte. Das können Aktien, Anleihen, Immobilien oder eine Mischung aus allem sein. Verliert ein Wertpapier an Wert, können das die anderen vielfach wieder ausgleichen.

Sicher

ETFs sind, genau wie klassische Investmentfonds, insolvenzgeschützt. Ihre Geldanlage bleibt vom Kapital der Fondsgesellschaft getrennt, d. h. auch wenn die Fondsgesellschaft einmal in Schieflage geraten würde, Ihr Kapital ist sicher. Zudem gelten für Fondsgesellschaften strenge rechtliche Vorschriften.

ETF-Kauf über die Kapitalverwaltungsgesellschaft

finvesto bezieht die ETFs direkt von den Kapitalverwaltungsgesellschaften. Deshalb fallen für Sie beim Kauf und Verkauf von ETFs keine Börsengebühren (volumenabhängiges Orderentgelt, Maklercourtage etc.) an.

Nachgefragt

"Wie finde ich den passenden ETF für mich?"

Dazu unser Experte Markus Feuereisen: Welcher ETF zu Ihnen passt, ist natürlich sehr individuell. Vergleichen Sie daher verschiedene Kriterien wie z. B. den zugrunde liegenden Index und dessen Wertentwicklung bzw. Volatilität (Schwankung) in den letzten Jahren. Grundsätzlich gilt, wenn Sie das Risiko streuen möchten, sollten Sie mehrere ETFs im Depot haben.

Sie wollen einen ETF in eine Anlagestrategie einbinden oder eine neue Anlage beginnen? Wir unterstützen Sie gerne dabei! Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.“

Termin vereinbaren

Markus Feuereisen
ETF kaufen

Das Wichtigste in Kürze

ETFs, auch Indexfonds genannt, bilden immer einen Index nach.
Aus diesem Grund ist bereits im Vorfeld festgelegt, in welche Wertpapiere der ETF investiert.

Gezielt investieren

Mit ETFs haben Sie also die Möglichkeit, gezielt von
den Entwicklungen ausgewählter Regionen, Länder, Branchen oder Anlageklassen zu profitieren.

Risiko streuen

Zentrale Vorteile von Fonds sind die Risikostreuung der Geldanlage
sowie die Konkurssicherheit. Bei Fonds handelt es sich rechtlich um Sondervermögen.

Auch mit kleinem Budget

Auch mit kleinen Beträgen lässt sich ein Vermögen aufbauen. Mit einem ETF-Sparplan können Sie auch als Kleinanleger mit geringen monatlichen Beträgen die Vorteile von ETFs nutzen. Bei finvesto können Sie schon ab 10 Euro Sparrate breit gestreut anlegen.

Weitere Anlagemöglichkeiten in ETFs

VL nutzen

VL nutzen

Ihr Arbeitgeber zahlt Ihnen Vermögenswirksame Leistungen? Finden Sie hier alle Informationen dazu, wie Sie mit VL für Ihre Zukunft vorsorgen können.

Sparen für Kinder

Sparen für Kinder

Sie haben den richtigen ETF gefunden und möchten nicht nur Ihre eigene finanzielle Zukunft absichern, sondern auch für Ihr Kind vorsorgen? Finden Sie alles zum flexiblen Sparen für Kinder bei finvesto.

Von Experten gemanagt

Gemanagte ETF-Portfolios

Anstatt Ihre finanzielle Zukunft selbst zu gestalten, möchten Sie lieber in ein gemanagtes Portfolio investieren? Erfahren Sie hier alles zu unserem Robo Advisor mit 7 Jahren Erfahrungen am Markt.