finvesto News
Sparen und Anlegen
mit Weitblick

Legitimation bequem per Video-Ident

Aschheim, 12. Dezember 2016

Die Depoteröffnung geht jetzt noch schneller und einfacher! Ab sofort können Sie die Identitätsbestätigung bequem von der Couch aus oder auch von unterwegs per Smartphone an sieben Tagen die Woche und ganz ohne Wartezeiten durchführen.

Digitale Depoteröffnung

Der zeitaufwändige Gang zur nächsten Postfiliale (Post-Ident-Verfahren) entfällt dabei. Die Unterlagen müssen Sie dabei weder ausdrucken noch per Post an uns senden. Auch die Unterschrift auf den Depoteröffnungsunterlagen ist nicht mehr notwendig. Denn bei der digitalen Depoteröffnung werden alle erforderlichen Willenserklärungen ausschließlich online getätigt und die Identitätsprüfung erfolgt per Video-Chat mit unseren Partner IDnow.

Alle Infos zur digitalen Depoteröffnung haben wir für Sie im Tutorial einfach zusammengefasst:

popupvideo


So funktioniert die digitale Depoteröffnung:

Nachdem Sie den finvesto Depoteröffnungsprozess durchlaufen haben, können Sie sich entscheiden, ob Sie das Depot online per Video-Ident oder per Post-Ident eröffnen möchten. Für die digitale Depoteröffnung wählen Sie „Video-Ident“ aus.

1. Gerät auswählen

Wählen Sie ein Gerät (PC, Tablet oder Smartphone) aus, mit dem Sie die Online-Legitimation gerne durchführen möchten. Wenn Sie ein Smartphone oder Tablet nutzen wollen, laden Sie bitte zunächst die Apps "finvesto mobile viewer" oder "fintego mobile viewer" herunter.

2. Identifizierung per Video-Chat

Im Rahmen der Online-Legitimation werden Fotos per Webcam von Ihnen und Ihrem Ausweis erstellt. Zur Prüfung der Sicherheitsmerkmale Ihres Ausweises wird Sie der IDnow-Mitarbeiter bitten, den Personalausweis vor der Kamera in bestimmte Positionen zu bringen und Ihre Ausweisnummer erfragen.

3. Abschluss: Identifikationsbestätigung mittels SMS-TAN

Zum Abschluss der Identifikationsbestätigung wird Ihnen IDnow eine persönliche TAN (Transaktionsnummer) per SMS senden. Geben Sie diese bitte in das vorgegebene Eingabefeld ein. Anschließend bestätigt Ihnen der IDnow-Mitarbeiter die Identifikation.

Mit Ihrer Vorgangsnummer, die Sie per E-Mail mit den Vertragsunterlagen erhalten, können Sie die Identitätsbestätigung auch jederzeit zu einem anderen Zeitpunkt durchführen. Sollte es während des Video-Chats mit IDnow zu einem Abbruch der Identifizierung kommen, z. B. wegen schlechter Kameraqualität, können Sie den Vorgang erneut oder gegebenenfalls über ein anderes Gerät starten. Sie können natürlich auch jederzeit auf das Post-Ident-Verfahren zurückgreifen.

Wie geht´s weiter?

Sobald Ihre Depoteröffnungsunterlagen bei uns eingegangen sind, werden diese von uns bearbeitet. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie Ihre Eröffnungsbestätigung per Post. Der Versand der Online-Banking-Pin erfolgt separat.

Wozu dient eine Legitimationsprüfung?

Aus rechtlichen Gründen sind wir dazu verpflichtet, die Identität jedes Depot-/Kontoinhabers anhand eines gültigen Ausweisdokuments festzustellen und bestimmte Angaben aus dem Ausweisdokument festzuhalten. Für Interessenten unserer Bankprodukte bietet die ebase daher die Möglichkeit an, die Identitätsfeststellung auch mittels webbasierter Video-Identifikationsverfahren auf verschlüsseltem Übertragungsweg durchzuführen.

Alle Informationen rund um die Videolegitimation finden Sie hier.