finvesto News
Sparen und Anlegen
mit Weitblick

Eine schöne Geschenkidee: Fonds-Sparpläne für Kinder!

Aschheim, 22. Dezember 2016

Weihnachten steht kurz vor der Tür und viele sind noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk. Häufig stehen Geldgeschenke ganz oben auf den Wunschzetteln. Wer jedoch nicht einfach einen Gutschein oder Geld unter den Weihnachtsbaum legen möchte, für den ist ein Fonds-Sparplan im finvesto Depot U18 eine schöne Geschenkidee. Eltern, Großeltern und Paten können so frühzeitig mit dem Vermögensaufbau für ihre Lieben beginnen.


finvesto Depot U18 – auf einen Blick

  • 0,00 Euro Depotführungsentgelt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren
  • Sparpläne können schon ab 10 Euro Sparrate angelegt werden
  • Mehr als 6.300 sparplanfähige Fonds und ETFs zur Auswahl
  • Aktion bis zum 31. März 2017: 20 ausgewählte Fonds ohne Ausgabeaufschlag kaufen

 

Früh sparen lohnt sich

Eine Geldanlage in Fonds eignet sich besonders bei langen Laufzeiten. Denn das angesparte Kapital kann neben den regelmäßigen Einzahlungen auch durch die direkte Reinvestition der Erträge und Ausschüttungen wachsen. Darüber hinaus können Anleger in der Regel vom sogenannten Durchschnittskosteneffekt (Cost-Average-Effekt) profitieren: Bei Sparplänen werden unabhängig von der Börsensituation regelmäßig Fondsanteile gekauft. Bei niedrigen Kursen werden dadurch mehr, bei hohen Kursen dementsprechend weniger Fondsanteile erworben. Langfristig gesehen sinkt dadurch in der Regel der durchschnittliche Kaufpreis des Fonds.

Folgende Beispielrechnung zeigt, dass sich Fondssparen schon ab einem frühen Zeitpunkt lohnen kann. Bei gleicher Sparsumme (jeweils insgesamt 7.500 Euro) wächst das angesparte Kapital bedingt durch die Anlagedauer unterschiedlich. So verfügt Anna in unserem Beispiel – trotz niedrigerer monatlicher Einzahlung – im Alter von 25 Jahren über rund 4.000 Euro mehr als Paul.

Unverbindliche Beispielrechnung:

Grafik Früh sparen lohnt sich

 

AnnaPaul
Monatliche Einzahlung25 Euro50 Euro
Anlagezeitraum25 Jahre12,5 Jahre
Angenommene Wertentwicklung p.a.5 %5 %
Summe der Einzahlungen7.500 Euro7.500 Euro
Wertzuwachs7.143 Euro2.811 Euro
Mögliches Guthaben mit 25 Jahren14.643 Euro10.311 Euro

Quelle: Eigene Berechnung. Tatsächliche Ergebnisse können sowohl höher als auch niedriger ausfallen. Mögliche Kosten wie
Ausgabeaufschlag, Dynamisierungen, steuerliche Aspekte oder Depotkosten wurden nicht berücksichtigt.



Wussten Sie schon?

Aufgrund der großen ETF-Auswahl verbunden mit günstigen Transaktionskosten, der Möglichkeit, finvesto ETF-Sparplan-TestsiegerVermögenswirksame Leistungen in ETFs anzulegen sowie der niedrigen Sparrate ab 10 Euro wurde finvesto zum dritten Mal in Folge Sparplan-Testsieger und erhielt die Note „sehr gut" im ETF-Sparplantest 2016.